Herzlich willkommen
auf den Internetseiten von






- zu hören an jedem ersten und dritten
Samstag im Monat
um 15.00 Uhr

auf ALEX - OFFENER KANAL BERLIN
auf der Frequenz 92,6 (Kabel) oder 91,0 (UKW)
oder überall auf der ganzen Welt
per Internet-Livestream -





Wir berichten über Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik etc. sowie Begebenheiten aus der LGBT-Community.
Kolumnen, Satire, Poesie u.v.m. gehören zu unserem Programm.

Ein regelmäßiger Bestandteil unseres Programms ist der "L-Funk" 
an jedem dritten Samstag im Monat.
Hier richtet Tatjana Meyer ihren stets individuellen und originellen Blick auf die Lesbenszene.

Weitere Features unserer Sendung sind die Rubrik "Trans* für Einsteiger" von Xenia Brühl
und die Nachrichten, die Daniel Aldridge für euch zusammenstellt.
Von Thorsten Bretzinger stammen Film-, Buch- und Hörbuchbesprechungen.

An jedem ersten
Samstag im Monat begrüßte bis vor kurzem noch Florian Korty auf seiner Flozza's Couch
einen besonderen Stargast aus Kultur oder Politik (derzeit befindet sich die Couch in einer Kreativpause).

Dafür werden unsere augenblicklichen Gäste aus
der Berliner Kultur- oder Politikszene entweder von
Maximilian Nitzschke-Stockmann,
Robert Prior, Maik Stockmann, Tatjana Meyer oder Daniel Aldridge begrüßt.

Last but not least hebt Maik Stockmann das literarische Niveau der Sendung mit seinen "Wortspenden"
(ein neuer Geschichtenzyklus ist derzeit in Vorbereitung).

Die Ausstrahlung unserer nächsten Sendung erfolgt
am 18. Juli 2020.


~

Aktuelles:

Podcast unserer Sendung vom 4. Juli 2020:




Überblick zu den Themen:


In unserer Sendung vom 4. Juli geht Xenia in einer neuen Ausgabe von "Trans* für Einsteiger" auf die massiven und weitreichenden Änderungen des US-Präsidenten im Hinblick auf die Gleichstellung von Transmenschen in der USA ein.

Telefoninterviewgast in der Sendung ist Bruno Kramm, welcher seit über 25 Jahren zusammen mit Stefan Ackermann der Electro-Industrial-Darkwave-Kultband Das Ich Form und Gestalt verleiht. Als "dienstältester Gothic" jüngst betitelt, spricht er mit Max, den er auch seit siebzehn Jahren kennt, über seine Kindheit in München und Bayreuth und darüber, wie Gothic und Wave seinen musikalischen Kosmos erweiterten. Ebenso wird der Weg bis zur Gründung des Duos Das Ich und des ältesten Gothic-Labels Danse Macabre beleuchtet. Seit 30 Jahren fester Bestandteil der schwarzen Szene, sind Das Ich zum Wegbereiter der "Neuen deutschen Todeskunst" geworden. Wie sich Stefan Ackermann und Bruno Kramm so lange halten konnten und was ihre besondere Beziehung ausmacht, stellt einen thematischen Schwerpunkt des Interviews dar, aber auch
Tiefschläge und Krisen von Das Ich sowie neue musikalische Pläne und andere Projekte in Zeiten von Corona werden zur Sprache gebracht.

Max bedankt sich bei seinem Interviewpartner sehr herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen, diese Einblicke zu gewähren!

Außerdem kredenzt euch Daniel die aktuellsten Nachrichten aus der großen weiten Welt der LGBTTQI_* Community. 
Den Abschluss der Sendung bildet erneut Kollegin Xenia mit den "Berlin City Events" und ihren Ausgehtips für die nächsten Tage. 

Die Musik stammt u.a. von Lustfinger, Das Ich, Deine Lakaien, Mila Masu und VNV Nation. Wir wünschen euch viel Vergnügen und guten Empfang!




Bruno Kramm und Stefan Ackermann: Das Ich


 

UNSER TEAM:
:
                                                                                                 
Maik Stockmann
Maximilian Nitzschke-Stockmann
Tatjana Meyer
Robert Prior
Xenia Brühl
Thorsten Bretzinger
Daniel Aldridge
Florian Korty


UNSER PHONO-ARCHIV
Hier könnt ihr ältere Sendungen noch einmal anhören.


~


WEITERE SENDUNGEN:

Sondersendung vom 18.01.2014xx
(zum Tod von Manuela Wehrle,
der Mitbegründerin von Rainbow City)




~

UNSER TEXT-ARCHIV

Hier könnt ihr einige unserer Beiträge noch einmal lesen.



FOLGT UNS AUF FACEBOOK:
Radio Rainbow City (die aktuelle Facebook-Seite)
Flozza's Couch

HISTORISCHE FACEBOOK-SEITEN:
Radio Rainbow City & Radio Tuntland (derzeit nicht aktiv)
Rainbow City Radio (die Facebook-Seite von Manuela Wehrle)



KOOPERATIONSPARTNER:
ALEX - Offener Kanal Berlin
Back Again - Das Magazin für Independent Musik



EMAIL:
info [at] rainbowcityradio.com



Rainbow City ist Teil der Sendeschiene "Rainbow City".
Weitere Programme der Sendeschiene sind:

- Radio Tuntland mit Fräulein Kaiserin
  (zu hören an jedem zweiten Samstag im Monat)

- Prideradio, das Community-Radio mit Thomas Diedrichs
  (zu hören an jedem vierten Samstag im Monat)

- Radio Helferzelle mit Thomas Diedrichs
  (zu hören an jedem fünften Samstag im Monat)




Weitere Sektionen sind in Vorbereitung.

Impressum:
 Verantwortlich für den Inhalt dieser URL-Seite ist Daniel Aldridge

O t t o - B r a u n - S t r a ß e   8 2
D - 1 0 2 4 9   B e r l i n
A L L E M A G N E
T e l e f o n  :  + + 4 9 - ( 0 ) 3 0 - 2 9 1 1 7 0 1